Historie History 

Wir beraten Sie gerne:
+49 (0) 23 59 90 88-0

Historie

Mehr als 40 Jahre MPK

MPK fertigt seit über 40 Jahren Kunststoffspritzgussteile vor allem für die Caravan- und Reisemobilindustrie. Einen Schwerpunkt bildet dabei die Produktion von Dachhauben für Wohnwagen und Reisemobile.

Auch weitere Komponenten für Freizeitfahrzeuge, wie Außenstecker, Gasanschlussdosen, Lüftungsgitter, Bodenlüftungen, Rangiergriffe und Scharniere werden bei MPK gefertigt. Daneben stellt MPK eine Vielzahl kundenspezifischer Kunststoffteile her.

1973 von Horst Reichwald gegründet, firmierte man zunächst unter den Namen ELWEPLAST bzw. MEPLA, bevor kurze Zeit später die Umbenennung in MPK erfolgte.

1975 entwickelt MPK in Zusammenarbeit mit einem namhaften Caravan- Hersteller Dachhauben für Wohnwagen, bei denen sowohl der Rahmen als auch die Aufsteller aus Kunststoff gefertigt werden. Damals eine absolute Vorreiter-Stellung, heutzutage längst ein Standard in der Caravan-Ausstattung

Bereits 1976 produziert MPK als einer der ersten Hersteller Dachhauben mit klappbarem Fliegenschutz und nachrüstbarem Verdunklungsrollo. Mittlerweile sind auch diese Funktionen in der Caravan-Industrie nicht mehr wegzudenken.

2004: Generationswechsel in der Chefetage. Mit der Übernahme von Thomas Bessmann, Schwiegersohn des Firmengründers, werden die Weichen für eine aussichtsreiche Zukunft des erfolgreichen Familienunternehmens gestellt.

Es folgen mehrere neue Projekte, unter anderem die Entwicklung der neuen VisionVent Produktfamilie (Dachhauben):
2005 zunächst die kleine VisionVent S, mit moderner und formschöner Klarglashaube, der dann 2007 die größere VisionVent M pro folgt, ebenfalls mit neuer Klarglashaube und hochwertigem Innenrahmen mit Doppelplissee.

Im Anschluss dann 2011 die neueste Entwicklung im Hause MPK, die Reisemobil-Dachhaube VisionStar M pro, eine sehr flache Klarglas- Dachhaube mit minimierten Fahrgeräuschen. Sie besticht durch ihre einfache Ein-Hand-Bedienung und ein absolut modernes Design.

Viele namhafte Hersteller verlassen sich auf die Qualität der von MPK gelieferten Teile und auf die zuverlässige Belieferung. So beliefert MPK heute die meisten Caravan- und Reisemobil-Hersteller in Deutschland, sowie im europäischen Ausland, bis hin zu Kunden in Südafrika, Japan, Australien und Neuseeland.

Aktuell laufen bereits einige neue Projekte, so dass wir Ihnen in Zukunft weitere Neuheiten präsentieren können: Lassen Sie sich überraschen!